Eigenschaften des Braunkohlenkokses:

  • Korngröße:
  • Spezif. Oberfläche:
  • Schüttdichte:
  • Zwischenkornvolumen:
  • Bestandteile:

1,5 - 6 mm

Kohlenstoff, Calcium, Magnesium, Eisen,  Silizium, Stickstoff, Schwefel

300 m² / g

450 kg / m³

ca. 30 %

Braunkohlenkoks in mikroskopischer Vergrößerung

Braunkohlenkoks in mikroskopischer Vergrößerung

Wirkungsweise des BioCarb® Reaktors:

  • Feinfilter zur Rückhaltung ungelöster Stoffe
  • Adsorbens zur Aufnahme gelöster Stoffe
  • Trägersubstrat für einen Biofilm
  • Mineralien- / Spurenelemente-Spender für Mikroorganismen

Vorteile der am Koks immobilisierten Biomasse:

  • Adsorptive Glättung von Belastungsspitzen
  • Konzentrationsverdichtung der Schadstoffe am Koks
  • Biologische Regeneration des Kokses durch adsorbierten Sauerstoff
  • Blähschlammbildung wird vermieden
  • Erheblich reduzierter Überschußschlamm-Anfall

Copyright 2002 - 2019 by webmaster@biocarb.de